Interkulturelle Kommunikation
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vita

  • Geboren in Sofia/Bulgarien
  • Hochschulstudium in Bulgarien und Deutschland
  • Promotion in Slavistik und Osteuropäischer Geschichte an der Universität Freiburg/Brsg.
  • Lehr- und Forschungsschwerpunkte: Theorien und Methoden des interkulturellen Lernens, Ethik in der Interkulturellen Kommunikation, Entwicklung interkultureller Curricula, Kommunikation zwischen Ost und West in Europa, Migration und Integration
  • Lehrtätigkeit international:
    Österreich, Russische Föderation, Bulgarien, Ungarn, Rumänien, Niederlande
    USA: Visiting Professor University of California Berkeley 1991, Farleigh Dickinson University New Jersey 2001, City University of New York, Baruch College
  • Entwicklung und Betreuung des Programms des Bayerischen Volkshochschulverbandes „Xpert-Culture Communication Skills“ für die Erwachsenenbildung
  • Entwicklung und Betreuung des Programms des Bayerischen Volkshochschulverbandes "Interkulturalität in Gesundheit und Pflege" für die Erwachsenenbildung
  • Gründung und Leitung der Interkulturellen Beratungsstelle für die internationalen Studierenden  an der LMU: 2014 Exzellenzpreis des Auswärtigen Amtes
  • Drittmittelförderung:
    Volkswagenstiftung, Alexander-von-Herzen-Programm des DAAD, Socrates/Comenius 2.1., Leonardo, Landeshauptstadt München
  • Projekte: Siehe Website des Instituts
  • Workshops, Training und Beratung für Wirtschaftsunternehmen und Nonprofit-Organisationen
  • Mitgliedschaften:
    International Academy for Intercultural Research (IAIR), Society for Intercultural Education, Training and Research (SIETAR Europa)

 

 

 

 

 


Servicebereich