Interkulturelle Kommunikation
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vita

Ausbildung/Studium

Apr. 2004 - Feb. 2009

Promotionsstudium zum Dr.phil in Ethnologie und Interkultureller Kommunikation mit der Arbeit „Umgang mit kultureller Verschiedenheit in multinationalen Unternehmen – Eine ethnographische Studie deutsch-koreanischer Geschäftsbeziehungen“ an der LMU München

Mär. 1998 - Aug. 2000

Studium der Germanistik an der Yonsei Universität in Seoul, Abschluss mit Master of Arts (M.A.), Thema der Magisterarbeit: „Die Kommunikationslosigkeit in der modernen Gesellschaft“

Mär. 1994 - Feb. 1998

Studium der Germanistik, von Deutsch als Fremdsprache und der Pädagogik an der Fremdsprachen-Universität in Busan, Abschluss mit Bachelor of Arts (B.A.)

Beruf

Jan. 2007 - Dez. 2008

Projektkoordinator und interkultureller Coach bei einem deutschen Automobilzulieferer

Dez. 2005 - Feb. 2006

Begleitung eines deutschen Projektteams als interkultureller Berater, Coach und Dolmetscher in einem multinationalen Projekt im Produktionswerk bei einem koreanischen Elektronikhersteller in Südkorea

Mär. 2005 – Dez. 2006

Freiberuflicher Korrespondent bei der koreanischen Online-Zeitung „Media Daum Co.Ltd“

Okt. 2000 – Jan. 2004

Dozent für Deutsch und deutsche Kultur an der Fremdsprachen-Abteilung der Militäruniversität der koreanischen Luftwaffe

Forschungsschwerpunkt

  • Interkulturelle (Wirtschafts-)Kommunikation zwischen Deutschland und Ostasien
  • Kunden-Lieferanten-Beziehung in internationalen Geschäften
  • Internationale Projektzusammenarbeit
  • Kulturelle Anpassung der Technik sowie Technik- und Know-how-Austausch in internationalen Geschäften
  • Geschäftsstrategien zum Eintritt in einen fremden Markt

 


Servicebereich